Alternative Politik bedeutet: „Deutschland zuerst!“
Politik
3.2.2023

Alternative Politik bedeutet: „Deutschland zuerst!“

In seinem Kommentar für FREILICH skizziert der AfD-Verteidigungspolitiker Hannes Gnauck die notwendigen Eckpunkte, um wieder eine souveräne und selbstbewusste Politik für Deutschland betreiben zu können.

Gesellschaft
3.2.2023

Medienzirkus: Österreichische Medien zensieren patriotisches Transparent

Mit einer harmlosen Botschaft warb eine Aktivistengruppe an einer österreichischen Schule für die Rückführung illegaler Migranten.

Gesellschaft
3.2.2023

Am Schweizer Wesen soll Europa genesen: Leopold Kohrs Lob der „Kleinstaaterei“

Bereits vor siebzig Jahren hat Leopold Kohr die Voraussetzungen für eine positive politische Entwicklung Europas skizziert und er forderte das Ende der großen Nationen, denn durch die Überentwicklung der großen Nationen, muss zwangsläufig die Freiheit des Individuums gegenüber dem Staat auf der Strecke bleiben.

Politik
3.2.2023

VdB beim Ukraine-Besuch: „Österreich ist zwar militärisch neutral, aber nicht werteneutral“

Als erstes großes Reiseziel seiner zweiten Amtszeit wählte der Bundespräsident die Ukraine. Kritik kam dabei von der FPÖ.

Politik

Alternative Politik bedeutet: „Deutschland zuerst!“
MEINUNG
von Hannes Gnauck

Alternative Politik bedeutet: „Deutschland zuerst!“

In seinem Kommentar für FREILICH skizziert der AfD-Verteidigungspolitiker Hannes Gnauck die notwendigen Eckpunkte, um wieder eine souveräne und selbstbewusste Politik für Deutschland betreiben zu können.

Gesellschaft

Medienzirkus: Österreichische Medien zensieren patriotisches Transparent
3.2.2023

Medienzirkus: Österreichische Medien zensieren patriotisches Transparent

Mit einer harmlosen Botschaft warb eine Aktivistengruppe an einer österreichischen Schule für die Rückführung illegaler Migranten.

Welt

Künftig ohne US-Dollar: Lateinamerikaner planen gemeinsame Währung
2.2.2023

Künftig ohne US-Dollar: Lateinamerikaner planen gemeinsame Währung

Der argentinische Wirtschaftsminister Sergio Massa erklärte unlängst, dass die Länder Südamerikas schon bald beginnen würden, die für eine gemeinsame Währung erforderlichen Parameter zu untersuchen.

Kultur

Rezension: Alain de Benoist – „Nach dem Wachstum. Texte zur ökologischen Frage“
2.2.2023

Rezension: Alain de Benoist – „Nach dem Wachstum. Texte zur ökologischen Frage“

Mit seinen Ausführungen zu Ökologie und Postwachstum legt Benoist klare, aber streitbare Forderungen vor, die jedoch auf Umweltkrisen gründen, die eine – im wahrsten Sinne des Wortes – konservativ-nachhaltige Rechte keinesfalls ignorieren kann.

Wirtschaft

EU lässt neues Bürokratiemonster auf deutsche Unternehmen los
MEINUNG
von Jurij Kofner

EU lässt neues Bürokratiemonster auf deutsche Unternehmen los

In seinem Kommentar kritisiert Jurij Kofner die neue EU-Richtlinie, die deutsche Unternehmen künftig dazu zwingen wird, detaillierte nicht-finanzielle Rechenschaftsberichte zu grün-woken Standpunkten, etwa zu Quoten im Unternehmen, zu veröffentlichen.

Technik

Google ruft Notstand wegen neuem KI-Chat-Programm aus
26.1.2023

Google ruft Notstand wegen neuem KI-Chat-Programm aus

Führende Vertreter des Suchmaschinenkonzerns Google trafen sich in den vergangenen Tagen, um über die Zukunft von Google zu beraten.