Ministerpräsidentin Schwesig gibt zu: Schaffen Migration nicht mehr
Politik
23.6.2024

Ministerpräsidentin Schwesig gibt zu: Schaffen Migration nicht mehr

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig findet nach der Niederlage der SPD bei der Europawahl deutliche Worte zum Thema Migration. Diese sei praktisch nicht mehr zu schaffen.

Welt
23.6.2024

Diskriminierung bei Disney: Weiße Männer für bestimmte Positionen unerwünscht

Laut Michael Giordano, Senior Vice President und Teamleiter bei Disney, wird man als weißer Mann bei dem weltbekannten amerikanischen Medienunternehmen stark diskriminiert. Auch die Aufstiegschancen im Unternehmen seien für weiße Männer begrenzt.

Gesellschaft
23.6.2024

Alarmierender Anstieg von Trans-Diagnosen bei Mädchen

In den letzten zehn Jahren hat die Diagnose „Geschlechtsdysphorie“ bei jungen Patienten in Deutschland um 680 Prozent zugenommen, insbesondere bei Mädchen. Dieser alarmierende Anstieg hat eine heftige Debatte über den richtigen Umgang mit Kindern und Jugendlichen, die sich als Transgender identifizieren, ausgelöst.

Gesellschaft
22.6.2024

Mitten in Berlin: Migrantische Schüler singen „Deutschland den Deutschen“

An einer Berliner Schule, an der 90 Prozent der Schüler einen Migrationshintergrund haben, hört eine Lehrerin, wie Schüler „Deutschland den Deutschen“ und „Ausländer raus“ skandieren. Sie fragt sich, wie das sein kann.

Politik

Ministerpräsidentin Schwesig gibt zu: Schaffen Migration nicht mehr
23.6.2024

Ministerpräsidentin Schwesig gibt zu: Schaffen Migration nicht mehr

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig findet nach der Niederlage der SPD bei der Europawahl deutliche Worte zum Thema Migration. Diese sei praktisch nicht mehr zu schaffen.

Gesellschaft

Alarmierender Anstieg von Trans-Diagnosen bei Mädchen
23.6.2024

Alarmierender Anstieg von Trans-Diagnosen bei Mädchen

In den letzten zehn Jahren hat die Diagnose „Geschlechtsdysphorie“ bei jungen Patienten in Deutschland um 680 Prozent zugenommen, insbesondere bei Mädchen. Dieser alarmierende Anstieg hat eine heftige Debatte über den richtigen Umgang mit Kindern und Jugendlichen, die sich als Transgender identifizieren, ausgelöst.

Welt

Diskriminierung bei Disney: Weiße Männer für bestimmte Positionen unerwünscht
23.6.2024

Diskriminierung bei Disney: Weiße Männer für bestimmte Positionen unerwünscht

Laut Michael Giordano, Senior Vice President und Teamleiter bei Disney, wird man als weißer Mann bei dem weltbekannten amerikanischen Medienunternehmen stark diskriminiert. Auch die Aufstiegschancen im Unternehmen seien für weiße Männer begrenzt.

Kultur

Julien Rochedy: „Die Sezession ist wahrscheinlicher als eine Remigration“
INTERVIEW
19.6.2024

Julien Rochedy: „Die Sezession ist wahrscheinlicher als eine Remigration“

Europa hat vor allem im letzten Jahrzehnt einen massiven Anstieg der Zuwanderung erlebt. Im Gespräch mit FREILICH erklärt der französische Schriftsteller Julien Rochedy, dass in einer idealen Welt alle Völker ihr Land hätten. An eine massive Remigration innerhalb von ein bis zwei Generationen glaubt er jedoch nicht.

Wirtschaft

Der erfolgreichste Unternehmer in der Geschichte Afrikas
MEINUNG
von Volker Seitz

Der erfolgreichste Unternehmer in der Geschichte Afrikas

Als Aliko Dangote 1957 in Nigeria geboren wurde, ahnte er noch nicht, dass er durch den Handel mit Importgütern und den Aufbau einer verarbeitenden Industrie zum erfolgreichsten Unternehmer Afrikas werden würde. In seinem FREILICH-Kommentar stellt Volker Seitz Dangote näher vor.

Technik

Medienwissenschaftler: „X ist eine Nazi-Propaganda-Waffe“
19.6.2024

Medienwissenschaftler: „X ist eine Nazi-Propaganda-Waffe“

Soziale Medien wie Facebook, Instagram oder X sind für viele Menschen ein Ort des Austauschs. Doch der Medienwissenschaftler Michael Seemann bezeichnet zumindest X als „Nazi-Propaganda-Waffe“.