Ausgabe 17/2022

Neues Deutschland

Nach einem halben Jahr „Ampel“ ziehen wir Resümee und beleuchten außerdem den Krieg in der Ukraine und die Staatskrise im Libanon. Erfahren Sie, worauf wir uns vorbereiten müssen.

Aktuelle Ausgabe
Das erwartet Sie in unserem Magazin.

Inhalt

Disneyland ist kein Vaterland

Deutsche in Amerika haben ein ganz besonders gespaltenes Verhältnis zur alten Heimat.

Die große Müdigkeit

Die letzten Neuigkeiten haben alle keinen Wert mehr. Von der Ausbreitung des Reaktionären.

Fotostrecke: Die Geister der Vergangenheit

Hyperinflation, Blackouts, Hunger: Der Libanon befindet sich in einer schweren Staatskrise. Droht ein neuer Bürgerkrieg?

Neue rechte Jugendkultur

Aktuell hat Jugendkultur keine große Bühne. Braucht es aber, wenn man nicht der nächste Altherrenverein im rechtspolitischen Spektrum werden möchte.

Interview: „Politik für das eigene Volk“

Erik Lehnert, Philosoph und rechter Metapolitiker, über Politik als Beruf und Berufung.

Alternativ sein

Im Stillen wandelt sich die AfD von einer bloßen Protestpartei zu einer Partei mit alternativem Politikansatz.

Heimatland abgebrannt

Das ist das neue Deutschland. Bundesrepublik Rot-Grün-Gelb in Zahlen, Fakten und Zitaten.

Neues Deutschland

FREILICH fragt politische Querdenker: Wo ist hier der Ausgang im neuen Deutschland, bitte?

Das große Spiel

Das Ziel der Westbindung der Ukraine bedeutet eine Abkehr von der russischen Welt. Der Ukraine-Konflikt geopolitisch erklärt.

Interview: „Deutschland ist ein Psychopath“

Journalist Michael Klonovsky über das Leben in der BRD und DDR, das Schreiben und literarische Inseln im inneren Exil.

Wir bringen frischen Wind in die Medienlandschaft. Abonnieren Sie jetzt!

Jetzt abonnieren

Bereits erschienen