„Spende für die Wende“: AfD Thüringen ruft vor Landtagswahl zur Unterstützung auf

In Thüringen wird am 1. September ein neuer Landtag gewählt. Ziel der AfD ist es, 30 Prozent der Stimmen oder mehr zu erreichen. Gleichzeitig rechnet sie in den verbleibenden Monaten bis zur Wahl mit heftigem Gegenwind und bittet die Bürger um Unterstützung.

/
/
1 Minute Lesezeit
„Spende für die Wende“: AfD Thüringen ruft vor Landtagswahl zur Unterstützung auf
Bei den Landtagswahlen in Thüringen könnte die AfD stärkste Kraft werden. (Symbolbild)© IMAGO / Eibner

Erfurt. – Parallel zu den Europawahlen am Sonntag, wo die AfD in Thüringen sehr gut abgeschnitten hat, fanden in vielen deutschen Bundesländern auch Kommunalwahlen statt. Dabei konnte sich die AfD freuen, erstmals in Ostdeutschland flächendeckend gewonnen zu haben. Viele AfD-Politiker sehen darin ein Zeichen, dass die Bürger eine „blaue Wende“ wollen. Bei den Landtagswahlen in Thüringen am 1. September könnte es soweit sein, denn laut aktuellen Umfragen führt die AfD mit durchschnittlich knapp 32 Prozent mit großem Abstand vor CDU/CSU (durchschnittlich 20,3 Prozent) und der Linken (durchschnittlich 16,3 Prozent).

Haseloff rechnet mit „Feuerwerk auf die AfD“

Knapp drei Monate vor der Wahl in Thüringen und einem möglichen Wahlsieg der AfD hat Daniel Haseloff, auf seinen Kanälen zur Unterstützung der Partei aufgerufen. In Thüringen habe die AfD die historisch wichtige Chance, „einen Sperrriegel gegen die Altparteien zu legen“, so Haseloff in einer Videobotschaft. „Das bedeutet für uns, wir brauchen 30 plus X Prozent, ein Drittel der Abgeordneten im Thüringer Landtag müssen von der AfD gestellt werden und die Altparteien kommen nicht mehr an uns vorbei“. Dementsprechend rechnet er mit starkem Gegenwind, auf den man sich einstellen müsste. Der „Herzschrittmacher der Altparteien“, die Mainstream-Medien, würden ein Feuerwerk auf die AfD eröffnen, das sie sich derzeit noch nicht einmal vorstellen können. „Aber unser Rückenwind ist stärker. Ihr seid stärker“, so Haseloff.

Er schreibt: „Über [email protected] könnt ihr euch melden und jeder Einzelne kann seinen Teil dazu beitragen, dass wir im September sagen können: Der Osten machts - die patriotische Wende ist jetzt. Wer mich in meinem Wahlkreis unterstützten möchte, schreibt in den Betreff 'Haseloff WK16'.“ Alternativ kann man für Haseloff über PayPal spenden.

Die Arbeit des gesamten Landesverbandes kann man hier unterstützen.

AfD Brandenburg - Mit eurer Unterstützung in die Landesregierung!